Update 06.04.2017

Wir leben in der Endzeit.

Auch wenn Trump nicht ermordet wurde.

So wies momentan ausschaut ist er nur der Fahrer, der die USA an die Wand fährt. Alles Scharade.

Das kann man leider von Nibiru nicht sagen. Der ist Echt. Und er ist auf dem Weg. Sichtbar etwa alle 4 Tage, vorallem bei Sonnenuntergang. Obwohl Sie mit Chemtrails und sogar Linsentechnik versuchen, den Unheilbringer unsichtbar zu machen, wird er immer wieder auf der ganzen Welt auf Videos und Fotos festgehalten. Kein Zweifel.

Es gibt momentan zwei Daten, die mir echte Sorgen bereiten. Einmal aus der Bibel... In der Johannes-Offenbarung wird von einem Zeitpunkt geredet, wenn die Frau am Himmel die Geburt vollbringen wird... Dann werden die Sorgen für die Erde beginnen. Es ist momentan so, dass Jupiter im Bauch der Jungfrau verweilt.. für genau 9 Monate. Exakt am 23. September 2017 wird er den Bauch verlassen... Das ist der Zeitpunkt wenns wirklich abgehen wird mit den Nibiru-Katastrophen.

Das andere Datum ist wiederum der 15. Mai 2017. Aus dem Chani-Projekt.

Ich gehe davon aus, dass noch vor dem Nibiru-Event, die Weltmächte ihre Raketensilos leeren wollen. Viele Propheten haben von einem kurzen aber heftigen WW3 berichtet.

BösenCrash über die Ostern, WW3 im Mai, Polsprung im Herbst... ein Wahnsinns-Fahrplan. Geniesst eure Zeit.

Liebe Grüsse

Visionaire

5.4.17 20:06

Letzte Einträge: Wann geht der Terror los?, Ich hatte Pause... die Welt leider nicht. WW3 is near.., Nibiru ist schon Nahe, Update zum Armageddon, WW3 und Nibiru Polsprung

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL